beyond_squirrel (beyond_squirrel) wrote,
beyond_squirrel
beyond_squirrel

Die Biene Rüdiger

Biene Rüdiger

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber als Kind hatte ich immer Angst vor der Biene Maja (also, da war ich aber noch sehr klein) In den Folgen ging es immer um Heuschrecken, Hornissen und Stechen, nicht grade Themen, mit denen man mich begeistern konnte. Auch dieses Summgeräusch versetze mich in Panik, ein Grund warum ich heute noch beim Anblick eines schwarz-gelben Summherum-Honig-Terroristen ausflippe.
Ich finde auch, daß in der Serie so ein bischen die männliche Autoritätsperson fehlte, diesem Plüsch-Metro-Konstrukt Willi, konnte man ja irgendwie nix abkaufen. Deswegen habe ich mir gedacht, das man im Rahmen einer Neuverfilmung einfach einen weiteren Charakter einfügt: "Rüdiger". Dieser wird erst durch den Auftritt bei Biene Maja feat.Rüdiger gepusht und bekommt irgendwann, nach Erreichen großer Publikumsbeliebtheit, seine eigene Sendung und Biene Maja schmiert ab ins Quotenloch, macht ja nix, nervt eh die Alte.
Ich würde Rüdiger auch eine glaubwürdigere Persönlichkeit verpassen, vielleicht hätte er (Toleranznummern ziehen immer) nur einen Flügel und könnte deshalb nur im Kreis fliegen, vielleicht wäre er früher Manager bei Langnese gewesen, aber wegen Korruption und Prostitution rausgeflogen und jetzt im offenen Vollzug der JVA Zwickau, oder aber er fühle sich in den falschen Farben geboren, da er als Biene Anhänger von Schalke 04 wäre, und man nun seinen Leidensweg von Kloppe im Stadion bis zur Erlösenden Umfärbung begleiten könnte.
Das Konzept ist allerdings noch nicht ganz hieb-und stichfest :D
Subscribe
  • Post a new comment

    Error

    Anonymous comments are disabled in this journal

    default userpic

    Your reply will be screened

    Your IP address will be recorded 

  • 12 comments