beyond_squirrel (beyond_squirrel) wrote,
beyond_squirrel
beyond_squirrel

Einmischen vs. Vollidioten

HelleKeksschale

(Nehmt Euch einen Keks, das dauert jetzt ein bischen)
Mein Tag der Deutschen Einheit:

Aufgrund gähnender Leere meines Kühlschranks, beschloss ich zum Asia-Wok
Lieferhöker um die Ecke zu gehen und die Wiedervereinigung mit etwas
Eintopf zu feiern. Als ich aus der Tür trat und von Sauerstoffmolekülen umzingelt
den beschwerlichen 400 Meter langen Weg antrat, hörte ich schon das Gebrülle
eines türkischen Mannes. Wieso ich wusste, dass er Türke ist? Nun, keine Wertung, aber
da gibt es Anzeichen in Wortwahl und Satzbau. Ich konnte die akkustischen Entgleisungen
aber noch nicht zuordnen. Erst nach etwa 100 Metern sah ich eben diesen Typen wie
er ein kleines Mädchen anbrüllte. Ich hatte meine Brille auf, deren Stärken seit 4 Jahren
nicht angepasst wurden, daher sah ich erst spät das sie etwa 14-16 Jahre alt war.
Das kann man ja heute ganz schwer einordnen. Es brauchte meinen scharfen Verstand nicht
lange um zu schnallen, dass es sich um eine Art "Beziehungsbeendigungs-Krawehl" handelte.
Es schrie dabei nur der 25-30 jährige Verballegastheniker. Die Kleine tat mir irgendwie
leid. Er beschimpfte sie aufs Übelste und sie latschte immer wieder hinter ihm her.
Worauf er mit einem "Verschwinde, Verpiss Dich oder ähnlichen Äußerungen reagierte".
Ich wollte mich nicht einmischen, ehrlich. Ich riss mich zusammen , wie es eben ging.
Erst schaute ich nur rüber, der Lärmpegel drosselte sich etwas. Ich beschloss NICHT
rüberzugehen und erst etwas zu sagen, wenn der immer noch pöbelt, wenn ich mit meinem Essen
zurück bin. Das war der Fall. Ich kann ja mit vielen Sachen umgehen und sie auch ignorieren,
aber blöde Typen, die kleine Mädchen anscheissen, da krieg ich einen zuviel.
Ich also hin zu den beiden und erstmal dem Typen gesagt, er solle mal seine Lautstärke
drosseln. Die Kleine war völlig verheult. Irgendwo, unter zuviel Schminke, konnte man
erahnen, das sie garantiert noch nicht 16 war.
Mir lag die Frage auf der Zunge: Willst Du nicht lieber noch ein paar Jahre Playmobil spielen?
Ich meine, wenn Dir da einer auf den Keks geht, dann kannste den wenigstens prima mit der Lok überfahren. Ich verkniff mir das.
Der Typ hackte nun auf ihr rum von wegen: Siehts Du, wie Du mich blamierst?
Ich dann: Hömma, der einzige der sich hier blamiert bist Du. Wenn Du mit einer 14-Jährigen ins Bett gehen kannst, dann musst Du auch damit umgehen können, wenn sie sich in Dich verliebt, Du Vollidiot. Stille
Zu ihr: Ich weiß nicht was ihr für eine Beziehung habt, aber wenn jemand so mit Dir
spricht, dann gehst Du besser. Geh nach Hause, such Dir einen anderen, Du hast echt was
Besseres verdient. Der Typ ist dumm wie Toast.

Ich schwang mein rosa Cape und schritt von dannen.
Geschrien wurde nicht mehr. Was weiter passiert ist, weiß
ich nicht. Nun ist mir wieder Feiertags-langweilig.
Vielleicht schneider ich mir ein Super-SQüRL Kostüm,
um die Menschheit vor ihrem Erzfeind: der Dummheit, zu retten.
Die Frage ist nur: wer rettet mich vor mir selbst?
Tags: this looks like a job for me
Subscribe
  • Post a new comment

    Error

    Anonymous comments are disabled in this journal

    default userpic

    Your reply will be screened

    Your IP address will be recorded 

  • 19 comments