?

Log in

No account? Create an account
 
 
05 August 2006 @ 06:56 pm
Die Rettungsschwimmer von Junkersdorf  
Rettungsschwimmer

Auf der Suche nach meinem Abizeugnis fand ich auch meinen
Deutschen Rettungsschwimmpass in Silber. Wer in Köln an der
Sporthochschule studiert, muss nämlich in der Lage sein, seine
Kommilitonen vorm Ertrinken zu retten. Vor dem Eintritt in das
Hauptstudium darf man sich dann ein Wochenende in einem kleinen
verranzten Hallenbad in Köln Ehrenfeld diverse Rettungstechniken
beipulen lassen. Besonders beeindrucken ist der "Bademeistersprung".
Das ist eine spezielle, ziemlich stupide aussehende Sprungtechnik
vom Beckenrand ins Wasser. Da man ja den Ertrinkenden nicht aus den
Augen lassen darf, gilt es zu verhindern das der Kopf unter Wasser
kommt. Das ist dann aber auch alles, was ich in Punkto Rettungs-
techniken behalten habe, also wagt es nicht in meiner Gegenwart zu
ertrinken.




Und zur passenden musikalischen Untermalung für diesen Eintrag :



Caren.Bademeistersprung

Arme wie auf dem Bild halten und ein Bein nach Wahl anwinkeln.
Beim Sprung ins Wasser, dem Absinken aktiv entgegenwirken...oder so.
Um das Bademeisterfeeling zu bekommen, lohnt sich das Tragen einer
goldenen Kette. Mit dem DLRG Rettungsabzeichen bin ich befähigt,
als Rettungsschwimmerin zu arbeiten. Wo mir rot doch so gut steht ...
I'll be ready

Nachdem ich einen halben ganzen Nervenzusammenbruch beim Durchforsten
meiner Uni-kisten hatte, schlossen ein paar Synapsen post-panisch den Teufelskreis.
Da war er, der neuronale Geistesblitz! Ich sah es praktisch vor mir:
das als verschollen geglaubte Indiz meiner schulischen Laufbahn.
Und so war es dann auch. Gleich hinter dem mit orangensaft-verzierten Beleg für
das Bestehen des Uni-Eignungstestes lag es formlos in einer Klarsichthülle.

1999 2006
Abi 99 Abi.CAren


Anmerkung: Für alle Nicht-und-Niemals-Kölner-Gewesenen: Junkersdorf ist der Kölner Stadtteil
in dem die Sporthochschule beheimatet ist.


 
 
Current Mood: gebt mir ne Boje !!!
 
 
 
Making Pirates a Threat againlackofendorphin on August 5th, 2006 08:20 pm (UTC)

Ich setze an zum Sprung, lass meinen Schatten hinter mir.
Werde zornig wie ein Stier, bring meine Meinung zu Papier.
Keine Kompromisse mehr, denn ich bin der,
der eure Spielregeln bringt und sag en euch ins Gesicht,
mein Kanal ist randvoll, passt auf, daß der Damm nicht bricht.
Auf eure Seite steh ich nicht und sehe es als meine Pflicht,
nicht wie ein kleiner Spießerwicht auf der Schicht zu funktioneren
sondern zu schockieren um euch zu animieren.
Rüttelt euch wach, es wird nicht mehr verpennt,
der Kampf geht weiter solang, bis ihr endlich erkennt,
das wir Schritt für Schritt dem Abgrund näher sind.
Blind im Labyrinth uns die Zeit durch die Finger rinnt,
Zeit heilt alle Wunden, für die Narben gibt es Make-up.
Also macht man schlapp und stumpft ab.
Man wird müde aufzustehn, weil wir es so schon immer hatten,
doch ich scheiß auf euch Heuchler und spring über meinem Schatten.

Ich springe, springe über meinem Schatten,
ich spring über meinen Schatten, du hälst mich nicht zurück,
weil ich Stück für Stück euer falsches Glück zerdrück,
springt, springt,springt über euren Schatten,
ja springt, springt, springt über euren Schatten,
springt über euren Schatten, nur zusammen sind wir stark!
Wacht auf, kommt drauf, vereinigt hält uns keiner auf!


Ich will fliegen wie ein Vogel, gegen den Wind. Ich will schreien bis ihr mich hört,
wie ein böses Kind. Ich hab es satt mit anzusehn, was ihr da oben macht.
Lügen, verleihen euch die macht. Asche zu Asche, eure Traumrealität.
Staub zu Staub wird vom Winde verweht. Freiheit... Freiheit...!

Ich sehe den Galgen, den Strick, die Schlinge, unsere Zukunft wartet auf die Exekution
Nur tote Fische treiben mit dem Strom. Kein zurück mehr, der Beginn vom Ende.
Blutverschmierte Hände schlagen gegen unüberwindbare Wände aus Ignoranz,
Intoleranz und Heuchelei gebaut. Ich werde mich nicht mehr beugen, hab euch viel zu lang
blind vertraut, auf euch gebaut, doch jetzt hab ich euch durchschaut und schlag zurück...
Knock out! Wenn du denkst, du denkst, dann denkst du nur, du denkst,
doch in Wirklichkeit weißt du schon längst, daß du deine Zukunft selber hängst.
Immer geradeaus, du denkst nur nach vorn. Schleuklappen wurden angeschraubt,
du hast dir niemals zugetraut, dich umzusehen, zu verstehn, daß da noch was anderes ist.
Du nimmst das Leben wie es ist, glaubst jeden Mist, bist Optimist.
Dein Leben ist ein ruhiger Fluß, Tag für Tag der gleicheTrott.
Schritt für schritt führst du dich selbst zum Schafott.

Ich springe, ich springe über meinem Schatten,
ich spring über meinen Schatten, all die Lügen hab ich satt,
alles läuft glatt wenn man ein Alibi hat.
Spring, spring, spring über deinen Schatten,
ja spring, spring, spring über deinen Schatten,
spring über deinen Schatten, mach dir nicht vor.
Wahrheit kommt dem Haß zuvor, also hab ein offenes Ohr.


Wer... hat an der Uhr gedreht, ist es schon zu spät?
Wer weiß heut noch, woher der Wind weht?
Wer... hat die Kraft, mir beizustehen, barfuss über Scherben zu gehn,
Mich zu verstehen und nicht zu übersehen?
Wer.. beißt sich in sein eigenes Fleisch und hat Blut geleckt,
sich mit dem Haß-Virus angesteckt?
Wer... traut sich noch aus seinem Loch und greift ein,
oder wer klatscht Beifall bei dem nächtsten Naziüberfall.
Wer... denkt noch darüber nach was in Bosnien passiert?
Wer hat (die Tageschau) es blind konsumiert?
Wer... geht vorbei und denkt sich nichts dabei,
wenn ein Penner in der Gosse liegt und der Tot über das Leben siegt?
Wer... ist die Marionette und wer hat die Fäden in der Hand,
Wer hat Mut zum Widerstand?
Fragen über Fragen, ich muss eure schweren Steine tragen.
Ohne euch zu hassen, werde ich meinen Schatten hinterlassen!

Ich springe, ich springe über meinen Schatten,
ich spring über meinen Schatten und dann gleich nochmal,
denn mir ist nichts egal, komm spring, du hast die Wahl.
Springt, springt, springt über euren Schatten!
Ja springt, springt, springt über euren Schatten!
Springt über euren Schatten, Freiheit ist was zählt,
und ihr seid alle dazu auserwählt!!
beyond_squirrel: love beeing a girlbeyond_squirrel on August 5th, 2006 08:40 pm (UTC)
Such a surge "Schatten" .... Was hab ich gewonnen?
Making Pirates a Threat again: I am Christopherlackofendorphin on August 7th, 2006 08:43 am (UTC)
Eine 14tägige Reiseschreibmaschine und soviel Kühlschränke wie Du essen kannst.

Und jetzt wo ich zum ersten Mal die ganzen Lyrics sehe fällt mir auf, das Such a Surges Texte ja noch dämlicher sinnt als ich sie in Erinnerung habe.

Und warum hast Du Dir eigentlich Kopf und Füsse auf dem Bild abgeschnitten?
beyond_squirrel: love beeing a girlbeyond_squirrel on August 7th, 2006 06:08 pm (UTC)
Weil ich ja nicht mit so einer peinlichen Sprungtechnik in
Verbindung gebracht werden möchte. höhö

Sind das auch gute Kühlscränke? So Siemens oder Miele?
Making Pirates a Threat againlackofendorphin on August 7th, 2006 06:09 pm (UTC)
Von Siemens muß ich abraten, die liegen immer sehr schwer im Magen, auch Miele ist nicht so süß, wie der Name vielleicht versprechen mag.

ju_the_trueju_the_true on August 6th, 2006 09:08 am (UTC)
ha! das t-shirt: neun euro c&a hab ich recht? (ich wollte das auch haben! habs dann nicht gekauft und jetzt isses weg. ärger)
beyond_squirrel: love beeing a girlbeyond_squirrel on August 6th, 2006 09:11 am (UTC)
Rrrrrrichtiiiiig !!! Ja, ich dachte mir ein T-Shirt aus der Abteilung Streifen/Punkte geht noch, dann ist schluß. Meine Schwester sagt, ich hätte
da so den Marienkäfer-look, aber da steh ich mal locker drüber :D
ju_the_trueju_the_true on August 6th, 2006 12:48 pm (UTC)
nein, fliegenpilz. marienkäfer haben nämlich schwarze punkte.
beyond_squirrel: love beeing a girlbeyond_squirrel on August 6th, 2006 01:05 pm (UTC)
ja halt so einen inverse-käfer oder so. ich hätte gerne noch eine sonnenbrille mit weißem rand dazu, um das abzurunden. C&A haben neuerdings echt mal ganz gute Sachen. Früher war das ja eher so Rudis Reste-Rampe
recluse78 on August 6th, 2006 02:18 pm (UTC)
ist es nicht ein ehernes gesetz, daß abizeugnisse in klarsichthüllen aufbewahrt werden müssen?
beyond_squirrel: love beeing a girlbeyond_squirrel on August 6th, 2006 02:25 pm (UTC)
Keine Ahnung. Ich hatte das Zeugnis seit Jahren nicht mehr gesehen und war mir nicht bewusst ob es in einer Hülle steckt oder nicht. Aber so war und ist es vor mir ja nun erstmal sicher.