beyond_squirrel (beyond_squirrel) wrote,
beyond_squirrel
beyond_squirrel

Painful arc

schmerzhafter_bogen

Ich möchte eine Neudefinition eines Begriffes vornehmen. Das in der Sportmedizin
bekannte Impingement-Syndrom und dem damit einhergehenden schmerzhaften Bogen
von 60 -120°war eindeutig gestern. Ja, auiii, es tut ungelogen übel weh.
Man ist aber kein wahrer Absolvent in Köln, wenn man nicht nach Ablauf des Studiums
mindestens 3 Syndrome vorweisen kann! Auch ich hatte das einmal und konnte meinen
Mitstudenten das Phänomen des painful arc vorführen. Aber nicht lange...
Dank Dr. Schnelltod* und seiner Vorliebe jungen Sportlern Kortison in die
Schulter zu hacken und dem von seinem Lieblingspharmavertreter in Massen
angeschleppten Celebrex, war bald Schluß mit dem Rumgewedel.
Celebrex heilt nämlich alles ... sofort!

So, nun trug es sich aber zu das Fröllein SQüRL heute ihre erste Alsterumrundung
nach Ewigkeiten vollbrachte. Um nicht kneifen zu können oder in elementares
Rumschnecken zu verfallen mit der freundlichen Unterstützung von Leutnant Lada Rider.

Der schmerzhafte Bogen ist nun nach neuesten Erkenntnissen hier:

alster

Wie ich nun morgen zur Arbeit komme, ist auch völlig klar:

pimp_rollator


*Dr. Schnelltod war bei medikamentös nicht grade phobistisch veranlagten Sportlern der Held.
Ich erinnere mich an folgendes Szenario (damals irgendein Knie-Syndrom)
"Ich kann Ihnen da jetzt so *hust* Physiotherapie aufschreiben und sie rennen sich
die Hacken ab oder wir spritzen das eben"

...im selbigen Moment zog er schon die Spritze auf.
Tags: es lebe der sport
Subscribe
  • Post a new comment

    Error

    Anonymous comments are disabled in this journal

    default userpic

    Your reply will be screened

    Your IP address will be recorded 

  • 7 comments