beyond_squirrel (beyond_squirrel) wrote,
beyond_squirrel
beyond_squirrel

Portrait einer Lebenseinstellung *

NUTS

Liebe Leserinnen und Leser,

ich las einen Artikel in einer Fachzeitschrift, von denen ich täglich
umgeben und umzingelt bin. Darin musste ich mir von renommierten
Forschern folgendes sagen lassen. Zum besseren Verständnis und da ich
durch eine dilettantische Übersetzung den Skandal nicht schmälern
möchte, hier in der Originalsprache Englisch:

"men are intimidated by funny women"

Dann folgten dutzende Sätze mit Semikolon und anderen Forschersatzzeichen,
die interpretierten why men nun so intimidated by funny women sind.
Unter anderem kamen sie zu dem Ergebnis, das "Lustigsein" eben
Männersache sei und das es deshalb so viele lesbische Comedians gibt.
Ich bin nicht lesbisch. Und ich will auch keinen Mann der Angst kriegt,
nur weil mir was Humoristisches über die Lippen geht, anstatt die
fünfte Schicht juicy tube (Klappe, ich weiß ich habe das Zeug
selbst in meiner Tasche)
und ein 2-Kalorien-beinhaltendes Tic Tac.
Liebe Forscher, mir ist es -mit Verlaub- scheissegal, das ihr
kein hübscheres Thema für eure Studie gefunden habt.
Ich finde nunmal humorbefreite Menschen unerträglicher als
die Pest und Paradontitis zusammen, obwohl ich davon noch nichts hatte.
Ich kann Leute nicht um mich haben, die über meine Witze nicht lachen
können, deswegen

BRACE YOURSELF PARTNER,
YOU DON'T LAUGH
YOU'RE OUTTA HERE.

Übrigens würde ich es beleidigerend finden, wenn man mir sagen
würde das ich nicht witzig bin, als wenn man mir sagen würde
das ich zu dick/ doof/ dämlich/ dunkelhaarig/ daneben
(Zutreffendes schneid' doch aus deinem Bildschirm) bin.

Wer hat Angst vorm Eichhörnchen?
Niemand?

* siehe tag
Tags: get nuts or die trying
Subscribe
  • Post a new comment

    Error

    Anonymous comments are disabled in this journal

    default userpic

    Your reply will be screened

    Your IP address will be recorded 

  • 36 comments