?

Log in

No account? Create an account
 
 
26 September 2009 @ 10:24 am
no smoke  


Heute nacht exakt um 1 Uhr 58 ging bei mir im Schlafzimmer der Rauchmelder los.
Ich hatte den Schock des Jahrtausends, wie laut sind diese kleinen Biester?
Vor allem: Es verging einige Zeit bis ich, vollkommen verpeilt, darauf kam
das der miese Sound von dem kleinen Biest da oben an der Decke kam.
Das der Rauchmelder vollkommen unaufgefordert seinen Betrieb aufnahm,
erklärt sich von alleine, gebrannt hat es schließlich nirgends und vor
allem nicht bei mir. Ich schraubte das Teil ab und es verstummte, heute früh um
9 Uhr 6 ging es dann erneut, auf meinem Nachtkästchen liegend, los. Ich
habe wutentbrannt und unter Einsatz von roher Gewalt die Batterie entfernt.
Ich hab keine Ahung, was dem gefehlt hat, eigentlich muss da alles prima
sein, die wurden alle erst vor zwei Monaten gewartet. Hoffentlich fühlen sich die
fünf anderen Rauchmelder nicht durch den Piep-Suizid ihres Kollegen beeinflusst.

 
 
 
Davidmr_tusk on September 26th, 2009 04:52 pm (UTC)
OH GOTT!? Die Teile sind doch übelst laut, da bist du bestimmt auf einen Schlag im Bett gestanden. Üble üble Übelvorstellung!
ju_the_trueju_the_true on September 26th, 2009 07:44 pm (UTC)
aber auch lustig ;0)