October 19th, 2012

a birdie

Home is where...

Möchte jemand für mich Kartons packen? Ich hab gehört, es gibt Leute, die machen sowas gerne. Leider gehöre ich nicht dazu. Nächsten Freitag ist der Umzug, wie sagt man doch so neunmalklugscheissend "die Deadline ist die größte Motivation". Es gibt momentan nur Deadlines. Überall tote Linien. Demzufolge müsste ich eigentlich grenzmotiviert sein. Bin ich aber nicht. Mein Hirn versteht die ganze Aufregung samt der logischen Konsequenz nämlich nicht. Wie auch. Zur Ruhe komme ich gar nicht und ständig kommen neue Sachen dazu, die bitteschön erledigt werden wollen. Leben, das ist gerade Abarbeiten von To-Do-Listen. Der abstruseste Gedanke, den ich heute hatte (in der alten Wohnung vor Kartons sitzend), war: "Ich will nach Hause". Ich wusste dann nur nicht, wo das jetzt ist.