August 12th, 2008

unhappy sqürl

Miese Pechsache so ...


Gestern wollte mir das miese schwarze Katzenvieh aus der Nachbarschaft schön von
links nach rechts vor der Nase über die Straße laufen. Nix da! Ich hab dem Fellterroristen
erst mal hurtig den Weg abgeschnitten. Da saß es dann frustriert unter einem Auto und glotzte
blöd. So ein bisschen konnte ich das Pech aber nicht abwenden, gibt’s da ein Gegenmittel?
Ne Kröte gegen ne Wand schleudern? Ach, ne. Moment. Das war was anderes ...

Jemand einen Tipp?