January 3rd, 2007

a birdie

Wach auf und riech' den Kaffee Säugling *(originally translated)


Um meine paranoide Angst vor dem Verschlafen zu beruhigen, habe ich mir ergänzend
zu meinem Handywecker einen Radiowecker geleistet. Die letzten beiden Tage habe ich
meine Mum genötigt morgens bei mir anzurufen. Heute früh hat den Weckdienst das
städtische Strassenfegermobil übernommen: Es kurvte von halb 7 bis 7 in meiner
Strasse auf und nieder, wobei es sich nicht nehmen ließ dabei supernova-orange zu
blinken (sauberer sieht es auch nicht richtig aus, aber egal) Nun, also mein
Radiowecker: Ich hatte erst einen russischen Sender eingestellt, also eigentlich
weiß ich nicht ob es russisch war, denn ich halte alles was ich nicht verstehe
für russisch. Also mein Radiowecker: jetzt habe ich doch den Berliner Rundfunk eingestellt,
denn ich möchte doch nicht mit Fremdsprachen geweckt werden und andere Sender kenne
ich in Berlin nicht. Falls die Berliner unter Euch einen schönen Aufwachsender
kennen, ich bin für jeden Tip dankbar.


*wake up and smell the coffee baby ;)