April 1st, 2006

a birdie

Der kasakische Glückskreis

Also, ich bin an einem Montag geboren. Jedenfalls wurde das von
einer staatlich geprüften Person so berechnet.
Kinder die an Montagen geboren werden gelten
bei den Kasaken als Glückskinder. (Ich weise hier
jetzt auf die Divergenz zu der Tatsache hin,
das an diesem Tag gebaute Autos in unsere Kultur
nicht selbiges Ansehen geniessen)
Ich bin kein Auto, ich gucke allerdings grade wie eins
Baujahr 1979 kurz vor dem TÜV.
Als geborenen Glückskeks sehe ich mich nun aber nicht.
Vielleicht gilt das wirklich nur für Kasaken.

Gedankensprung: ....<<<< hüpf >>>>....

Habt ihr euch schonmal in die Gedankenwelt eines Golfballes versetzt?
Hier ein Vor-schlag :)
golf-ball

edit: Und hätte ich gewusst, was es für galaktische Preisgelder beim Golf
gibt, dann hätte ich früher auf das Ponyreiten verzichtet und hätte meine
Eltern genötigt mir Golfstunden zu verschreiben.