?

Log in

No account? Create an account
 
 
20 May 2008 @ 11:19 pm
Optik-Konferenz  


Ich habe eben mit meiner Schwester im Kino diesen Romantik-Schinken "Verliebt in die Braut"
gesehen. Ich fand den jetzt eher mäßig. Sie auch. Die Story ist oll, es gibt kaum Highlights,
witzig ist jetzt auch was anderes und irgendwie nur auf die Szenen zu achten, wo Patrick
Dempsey wirklich toll aussieht, ist dann doch zu wenig. (Aber blaue Hemden stehen ihm super)

Nun zu etwas völlig anderem. Wir sind große Fans von "Germanys next Topmodel"
Intern haben die Kandidatinnen jetzt alle einen Spitznamen. Damit ihr wisst
von wem ich rede, hier die Erklärungen.

Carolin "Hightower": Die heißt so, weil sie a) riesig ist und b) eine megahohe
Stirn hat. Gut, da kann sie ja nix für, aber sie nervt oft mit altklugen Billig-
Weisheiten aus der Grabbelkiste.

Janina "Mc Chicken": Die sieht einfach aus wie ein Huhn, das in den letzten drei
Jahren täglich Drogen genommen hat. Sie macht ja nun auch Werbung für Mc Donalds.
Aber Augenringe in dem Alter sind doch echt fatal. Wie soll das noch werden?

Jenny "Spastilein": Zugegeben, etwas gemein, aber nett war auch gerade ausverkauft.
Das Mädel ist einfach zu riesig und zu jung, sie bewegt sich wie ein Storch im Salat, der
nicht weiß wohin mit den Beinen und sich dabei nicht mal sicher ist, wieviele er davon
eigentlich hat. Außerdem leicht mimosig "bäääääh".

Christina "Rehlein": Erst war sie total schüchtern und verhielt sich wie Bambi allein im Wald,
aber in der Folge am Donnerstag wird es zwischen ihr und Hightower ordentlich Zoff geben.
Ich freue mich bereits riesig ...

Wanda "Killaqueen": Die hat ordentlich Ehrgeiz und beginnt jetzt auch an das Kriegsbeil
auszubuddeln, da sie die Sportlichste von allen ist, wird sie es sicherlich auch bald
schwingen. Es wird ja auch Zeit für etwas Laufsteg-Krieg. Und da Giselle weg ist,
müssen sich die Negativ-Energien ja auf andere Personen bündeln.

 
 
 
ungeheuerlichungeheuerlich on May 21st, 2008 08:51 am (UTC)
....
ich schau das ab und zu mit meiner Freundin, aber hab die letzten folgen verpasst..
wie heißt denn noch mal die "Penis-Frau" mit richtigem Namen, oder ist die gar schon raus? Wenn man darauf achtet, schaut es bei der nämlich oft so aus, als würde sie besser germanys next Tranny werden oder so...

Giselle war doch herrlich stupide und weinerlich...
am besten war (rückblickend) miss Monotonie..mit der ganz eigenen, nicht vorhandenen Sprachmelodie aus der letzten staffel (glaube ich..mein Namensgedächtnis) "heute ist ein schöner Tag" musste sie den Menschen in der einkaufspassage sagen und sie dabei anlächeln...Bruce war damals zu tränen gerührt...

ich wär ja immer noch dafür, wenn die rausgeschmissenen kandiatinnen gegessen werden würden, oder gemästet...oder sich zu tode hungern müssten...
beyond_squirrelbeyond_squirrel on May 21st, 2008 11:05 am (UTC)
Re: ....
bruce fehlt definitiv, dieser "rolf(e)" ist irgendwie nur ein abklatsch.
vielleicht kommt er ja in der nächsten staffel zurück.

ich bin daqfür, das sie die rausgeflogenen kandidatinnen gemästet werden.
bei giselle waren sie da ja schon ansatzweise erfolgreich.