beyond_squirrel (beyond_squirrel) wrote,
beyond_squirrel
beyond_squirrel

... nüchtern betrachtet


Das bischen Haushalt. Ich hab heute die Bude geputzt und eingekauft.
Letzteres habe ich seit Wochen nicht mehr getan. Wenn Kühlschränke
depressiv werden, ... wird es kalt. Ein eisiger Hauch des Hungers wehte
hier allzu lange durch die Wohnung, jetzt habe ich also wieder Lebensmittel.
Nun Wäsche. Hab ich ein spannendes Leben, was?
Kopf(zu)stand: Ich fühle mich grade so ÜBER-informiert.
Ich brauche Belanglosigkeiten. Kein Atom, kein Krieg, keine UN/UNO/EU/NASA/etc.
Bitte erzählt mir etwas völlig Belangloses aus eurem Leben!

Subscribe

  • The only way is Stellingen

    In echt (und auch ohne Filter) noch schöner. Blick von Balkonien heute früh um halb acht.

  • Oh, Hi Squirrel!

  • Traumzustand

    Ich hasse das, wenn einen Träume bis in den Tag weiterverfolgen. Ich weiß nicht, ob das ne komische Sternenkonstellation war heute nacht oder das…

  • Post a new comment

    Error

    Anonymous comments are disabled in this journal

    default userpic

    Your reply will be screened

    Your IP address will be recorded 

  • 23 comments

  • The only way is Stellingen

    In echt (und auch ohne Filter) noch schöner. Blick von Balkonien heute früh um halb acht.

  • Oh, Hi Squirrel!

  • Traumzustand

    Ich hasse das, wenn einen Träume bis in den Tag weiterverfolgen. Ich weiß nicht, ob das ne komische Sternenkonstellation war heute nacht oder das…