?

Log in

 
 
05 October 2006 @ 08:54 pm
cry me a river - und zwar ein bischen plötzlich  
SUperdupernanny

Tränen als Quoten-Push-up:
Mit diesen Fragen kriegt die Supernanny JEDES Kind zum Heulen

1) Jetzt bist Du ganz traurig, nicht wahr?

2) Du fühlst dich dann immer ganz einsam, hmmmmm?

3) Du hast das Gefühl das Mami und Papi Dich nicht lieb haben?


Da steckt doch Methode dahinter. Pädagogik ist eine schlimme Form
der Folter, wenn man sie richtig einzusetzen weiß.
Übrigens, besonders wertvoll im Wikipedia-Eintrag von
Frau Saalfrank finde ich folgenden Hinweis:
Saalfrank ist Mitglied der SPD. ... Ach so, ja und jetzt?

 
 
 
whisky_god on October 5th, 2006 07:24 pm (UTC)
hab ich doch gerad deine mutter getroffen...
das heft hab ich noch nicht gekauft, is das
n monatsheft oder wöchentlich...??
beyond_squirrelbeyond_squirrel on October 5th, 2006 07:40 pm (UTC)
Hahaha.
Oh, sag meiner Muddi nix , die schümpft wieder.
Die kennt meinen Blog nämlich (noch) nicht.
WdW ist ein Monatsheft, das nächste kommt (geschätzt, ich weiß es nicht auswendig)
am 23.10 raus. (Da wird aber vermutlich auch etwas
von mir drin sein)
whisky_god on October 6th, 2006 04:39 am (UTC)
dann brauch ich ja fast n abo.....
bekomm ich dann auch ein autogramm?? :))
beyond_squirrelbeyond_squirrel on October 6th, 2006 06:31 am (UTC)
Na klar. *kritzel*
Making Pirates a Threat againlackofendorphin on October 5th, 2006 07:27 pm (UTC)
Nach allem was ich so über diese sogenannte "Supernanny" gehört und gelesen habe, soll sie doch eher pädagogisch fragwürdig sein; und solche Sätze, wie die da oben bestätigen das nur.

Aber wenn das Kind nicht weint, gibt es ja auch keine Quote und sie müsste eventuell ehrliche Arbeit machen...
beyond_squirrelbeyond_squirrel on October 5th, 2006 07:42 pm (UTC)
Die kann schon was und so wie die Kinder schon verkorkst worden sind,
da macht das den Kohl (ach sorry, der ist ja bei der CDU) auch nicht mehr fett.
Hmm, ich kann mir das aber kaum ansehen, mir machen diese Terrorkinder nur
Angst.
recluse78 on October 5th, 2006 07:50 pm (UTC)
das schlimme daran ist, daß es im fernsehen kommt.
das "honorar" der familien soll übrigens bei €2000-3000 liegen.
beyond_squirrelbeyond_squirrel on October 5th, 2006 07:59 pm (UTC)
davon kann man eine menge "Valium junior" für die Kinder kaufen.
recluse78 on October 5th, 2006 08:06 pm (UTC)
und geld für etliche stangen zigaretten bleibt übrig. oft hab ich's nicht angeschaut, aber wenn, dann hat mindestens ein elternteil geraucht.
nomoreroses on October 5th, 2006 08:18 pm (UTC)
Ich würd mal sagen: AB AUF DIE STILLE TREPPE :-D
beyond_squirrelbeyond_squirrel on October 5th, 2006 08:40 pm (UTC)
Das WUT-Zelt ist auch große Klasse.

Rosi, DU musst auch die Karotten nicht essen wenn DU nicht magst.
(war das pädagogisch wertvoll?
nomoreroses on October 5th, 2006 08:49 pm (UTC)
Ich esse keine Suppe! Nein!
Ich esse meine Suppe nicht!
Nein, meine Suppe ess' ich nicht!

(ach ne Karotte)

Zappel Peter äh Struwwelpeter . Immer noch einer der wertvollsten Petergogischen Bücher aller Zeit

(ach ne Phillip)
beyond_squirrelbeyond_squirrel on October 6th, 2006 08:22 am (UTC)
Okay, wegen Rumbockens MUSST du jetzt die Karotten essen,
Ach was sag ich: Noch eine große Portion Spinat dazu
Muuhmuuh on October 5th, 2006 09:08 pm (UTC)
Am geilsten isja, wenn sie der Mutter sagt, was sie dem Kind sagen soll.
"so, dass machen wir nochmal, du sagst ihr jetzt das und das, denn dann gehorchst sie dir usw usf"
hallo, denkt die, dass sie magische kräfte hat, dass nur die mamis sie hören können, oder wie? DIe Kinder sind ja jetzt nun auch nich ganz doof... naja, net alle
beyond_squirrelbeyond_squirrel on October 6th, 2006 06:33 am (UTC)
Das durchschnittliche Supernannykind ist hyperaktiv-ungezogen-gestört und
halt irgendwie ein Arschlochkind. Gut, die Eltern sind dementsprechend auch
beknackt. Ich durchschaue auch nicht, ob das nachhaltig fruchtet was da
pädagogisch etabliert werden soll
konstant_krank on October 6th, 2006 04:34 am (UTC)

moment, bei dem zahnweiß krieg ich ja schwarze flecken auf dem augen.

und die dame ist bei der spd? ganz klar, das bedeutet, dass die auch oft auf die tränendrüse drücken
beyond_squirrelbeyond_squirrel on October 6th, 2006 06:35 am (UTC)
Sofern das nicht wieder ein Wikipedia-Mythos ist, dann ja.
Vielleicht ist das auch eine pädagogische Maßnahme:
Erst brechen durch Heulen, dann Aufbauen durch die
Supernanny.
Moment, Du bist doch Pädagogin. Kannst Du das nicht mal
in einer kleinen Feldstudie probieren?

hihihi
uiuiui on October 6th, 2006 11:17 am (UTC)
Von einer einzelnen auf viele zu schließen, ist allerdings weit verbreiteter pädagogischer Unfug.

Ich hab zwei Beine und bin 1m86 groß. Sind jetzt alle Menschen mit zwei Beinen 1m86 groß?
beyond_squirrelbeyond_squirrel on October 6th, 2006 12:15 pm (UTC)
Feldstudien sind meistens mit mehr als nur einer Person

uiuiui on October 10th, 2006 08:38 am (UTC)
Sag ich ja.
beyond_squirrelbeyond_squirrel on October 10th, 2006 10:07 am (UTC)
Du widersprichst Dir.
Ich sagte zu konstant_krank, sie solle eine Feldstudie mit
Kindern machen, denn wo arbeitet sie`? Richtig! Im Kindergarten.
Sind da mehr als ein Kind? Ich denke doch schon.

Musst auch mal aufpassen.
uiuiui on October 24th, 2006 08:04 am (UTC)
Es geht doch um was ganz anderes.