?

Log in

 
 
28 December 2012 @ 12:58 pm
Wie machen Ärzte das?  
Was ich mich heute im Wartezimmer meiner Allgemeinmedizinerin fragte: Wieso ist die Frau eigentlich nicht ständig krank? Mit mir warteten noch drei andere Viren-Opfer (hust-keuch-schnief) und ich schätze, dass wir nicht die letzten des Tages waren. Bronchitis ist hochgradig ansteckend, so wie alle nervigen Erkältungskrankheiten. Ich hab bei der Untersuchungen auch versucht, die Ärztin nicht direkt anzuhusten, nett von mir, ich weiß. Wenn man allerdings Internetquellen glaubt, dann haben die Bazillen einen Flugradius von einem bis zu drei Metern. Es gibt praktisch kein Entkommen. Entweder die Allgemeinmediziner nehmen das Zeug, was die Pharmaindustrie uns seit Jahren vorenthält oder sie haben das Immunsystem der Kryptonit-Superklasse.
 
 
 
vanitazimtkeks on December 28th, 2012 01:16 pm (UTC)
Ich glaube erst entscheiden sich nur die Leute mit recht guten Immunsystem für den Beruf, und dann werden die auch noch abgehärtet in ihrer Anfangszeit. Wer es da nicht schafft, gesund zu bleiben, muss sich was Anderes suchen.
beyond_squirrelbeyond_squirrel on December 28th, 2012 04:06 pm (UTC)
Survival of the fittest...
vanitazimtkeks on December 28th, 2012 04:36 pm (UTC)
Genau!
ju_the_true: pic#30770764ju_the_true on December 28th, 2012 05:44 pm (UTC)
stimmt, sowas habe ich mich noch nie gefragt. ich glaube, die achten einfach auch doppelt und dreifach auf hygiene und haben was gespritzt.