?

Log in

No account? Create an account
 
 
15 January 2012 @ 10:19 am
Mikael Bondkvist  
craig.glasses1
"The Girl with the Dragon Tattoo", joooaaaah, also ich nehme Daniel Craig den Journalisten nicht ab und vor allem: Was sollte denn diese bescheuerte Geste, bei der er sich ständig die Brille um den Hals gehängt hat? Wer macht sowas außerhalb von Altersheimen? Dementsprechend fehlte mir im Abspann der Disclaimer "No glasses were harmed in this movie".
 
 
 
Die, die Geräusche machtpipolina on January 15th, 2012 02:21 pm (UTC)
dieser eintrag kriegt jetzt schon das prädikat: empörte journalisten! hihihihi. wunderbar.
wenn die eigene profession beschissen dargestellt wird, dann ist auch nichts anderes als empörung angesagt!
beyond_squirrelbeyond_squirrel on January 15th, 2012 04:10 pm (UTC)
der schwedische film war viel besser und daniel craig sollte einfach weiterhin nur auf leute schiessen (im auftrag ihrer majestät)!

Edited at 2012-01-15 04:11 pm (UTC)
Die, die Geräusche machtpipolina on January 15th, 2012 06:29 pm (UTC)
hachja, craig als james bond ist schon ziemlich super... jetzt wo du mich drauf bringst...
Dr. Strangeloveskfatal on January 15th, 2012 03:37 pm (UTC)
wie fandest du den film denn insgesammt, besser, gleich oder schlechter, als die schwedische version?

ich werd mir den film morgen anschauen und verspreche mir einiges von ihm, allerdings fand ich die schwedische version auch gänzlich unerträglich und ich kann mir gerade nicht vorstellen, dass man die story noch schlechter umsetzen kann, als dort.
beyond_squirrelbeyond_squirrel on January 15th, 2012 04:13 pm (UTC)
schlechter! eine schlechtere kopie. und ich verstehe den hype um diese US-Lisbeth überhaupt nicht, sie kopiert einfach die komplette rolle. die bücher waren ja eh besser, finde ich jedenfalls, ich hab alle drei gerne gelesen.
Die, die Geräusche machtpipolina on January 15th, 2012 06:30 pm (UTC)
fandst du die bücher eigentlich gut? ich find die schreien ja auch vor schlechtem stil und ich konnte sie einfach nicht lesen, weil diese männliche mary sue mich einfach zu sehr gestört hat...
Dr. Strangeloveskfatal on January 17th, 2012 08:56 am (UTC)
ha! du bist die erste, die ich kenne, die das sagt. ich dachte schon, dieser vermaledeite spiegel autor hat sich das ausgedacht, das es leute gibt, die das buch/ die bücher nicht mögen.
ich fand die bücher großartig. ich kann mich nicht erinnern, jemals bessere, intelligentere u mit der materie vertrautere krimis gelesen zu haben. ich fand sie sogar so erstaunlich gut, dass ich eine biografie über stieg larsson las.
wie dem auch sei: ich hab gestern den film gesehen und fand ihn super umgesetzt. endlich. warum sich daniel craig die brille dauernd um den hals hing, hab ich allerdings auch nicht verstanden. macht das ein brillenträger? hm. egal.
beyond_squirrelbeyond_squirrel on January 17th, 2012 07:43 pm (UTC)
ne, brillenträger machen das nicht. ich frag mich auch was das für ne komische regieanweisung gewesen sein muss "daniel, jetzt häng dir mal beim nachdenken die brille um den hals, nee, so halb ans ohr, ja genau so, super!"
beyond_squirrelbeyond_squirrel on January 17th, 2012 07:37 pm (UTC)
natürlich hat stieg larsson ein völlig gestörtes frauenbild und hier und da ist es echt derbe übertrieben, aber sonst war es ne gute lektüre.