?

Log in

No account? Create an account
 
 
17 October 2005 @ 03:23 pm
 
No pain for me please

Phone call (...)
Zahnarzthelferin: Wann möchten Sie denn vorbeikommen?
Caren: Wenns geht: schnell.
Zahnarzthelferin: Geht es um Prophylaxe oder etwas Akutes?
Caren: Naja, also ich bin jetzt auf einer "Alle-3-Stunden-Ibuprofen-Basis".
Zahnarzthelferin:Warum genau?
Caren: Keine Ahnung, also wenn ich was Heisses esse tuts weh , wenn ich was Kaltes
esse tuts weh und wenn ich überhaupt nichts esse tuts auch weh, aber sehen kann man nix.
Zahnarzthelferin (verständnisvoll): Aha, morgen um 3 ?

Also morgen um 3 Termin im Gruselstübchen, ich hab jetzt schon Angst.
Hoffentlich habe ich heute nicht wieder diesen Alptraum:
"Och, Frau S. , die Betäubungen sind aus, wir versuchen die Wurzelbehandlung
mal ohne, Sie sind ja tapfer , nech?"

Hüülfeeeee *derbeanstell*
 
 
Current Music: Alicia Keys - Karma
 
 
 
royal_23 on October 17th, 2005 02:41 pm (UTC)
wenn's hilft: ich hab auch zahnschmerzen
hilft aber nicht
weiß ich
immer schön putzen, und zahnseide nicht vergessen
beyond_squirrelbeyond_squirrel on October 17th, 2005 04:56 pm (UTC)
that's not helping it
juweline on October 17th, 2005 03:13 pm (UTC)
Ich versteh immer noch nicht, warum akute starke Zahnschmerzen in solchen Fällen nicht Vorrang haben, ich musste auch zwei Tage auf meine Wurzelbehandlung warten. Kühlen hilft übrigens, und da ich nichts Passendes im Haus hatte, habe ich mir zum Schluss aus lauter Verzweiflung eine Packung Mozarella an die Wange gedrückt.
beyond_squirrelbeyond_squirrel on October 17th, 2005 04:55 pm (UTC)
Meine Tante hat mir einen tollen Tip gegeben: Kamillosan-Spray, schmeckt scheisse hilft aber wirklich. Hab ich jetzt hier als Geheimwaffe und morgen gehts hoffentlich besser. Ich konnte mir auch noch Tiefkühlgerichte an die Wange drücken. Ne Pizza hab ich noch im TKF :)
ungeheuerlichungeheuerlich on October 17th, 2005 05:07 pm (UTC)
...
Ohne Schmu...ich habe mehrere Wurzelbehandlungen ohne Betäubung gehabt...das war nicht so schlimm wie vor ein paar Monaten, als sie mir 2 Weisheitszähne rausoperieren wollten, beim oberen gings problemlos..der untere konnte trotz 7 mal nachspritzen nicht betäubt werden, weil der Nerv angeblich ungünstig lag..also ansägen und rausbrechen ohne große Betäubung..
wurzelspitzenresektionen sind nichts dagegen (auch da spreche ich aus Erfahrung.) Ich putze mir die Zähne 3 mal am Tag so wie mir das Zahnputzkrokodil das früher richtig beigebracht hat..das interessiert die aber nüscht...
bekomme immer sofort einen Termin (verdienen ja auch super an mir) und werde dann auch vor den anderen aus dem wartezimmer geholt (dort liegt immer die aktuelle GEO rum *freu*) nun ja, donnerstag wird mir eine Brücke gemacht...und wenn das alles fertig ist, werden die anderen 2 zähne gezogen *yay*
...in diesem Sine..ich fühle mit dir...
beyond_squirrelbeyond_squirrel on October 17th, 2005 05:21 pm (UTC)
Re: ...
Jau Weisheitszähne raushebeln ist eine blutrünstige Angelegenheit. Naja, mal abwarten, vielleicht ist es ja keine Wurzelgeschichte. Ich muss bestimmt morgen trotzdem ne Stunde warten, das ist da so Usus um die Spannung ins Unermässliche zu steigern, so das Du, wenn Du dann endlich dran bist schon gar keine Energie mehr für Angst hast
(Anonymous) on October 17th, 2005 08:50 pm (UTC)
Re: ...
zahnärzte sind so schlimm *bibba* ich denk an dich...

und ich hab auch zahnaua.. stört nur so beim knutschen.. wg date morgen weeste ;) ich werd berichten wie es war ;)

liebste grüsse svenska
beyond_squirrelbeyond_squirrel on October 18th, 2005 07:42 am (UTC)
Re: ...
Dankeeeeey nach Bööööööööööörlin. Ich lass mich komplett betäuben, das ist dann nur so peinlich, wenn man sabbernd in der S-Bahn sitzt ohne es zu merken. hehe