?

Log in

No account? Create an account
 
 
02 July 2009 @ 05:20 pm
Frauenmagazine - für und gegen Frauen  


Wollen Frauen wirklich in einem Heft alles in die Fresse kriegen? Du bist zu fett und
Dein Arsch wirft Falten! Und Du musst nur fünfmal am Tag rennen und nie wieder Nudeln essen,
um ein halbwegs anständiger Mensch zu werden.


Mail von einem Kollegen über eine etwas unfreiwillig komische Themenfolge

 
 
 
scriptophobiescriptophobie on July 2nd, 2009 05:55 pm (UTC)
recht hatter!
beyond_squirrel: a birdiebeyond_squirrel on July 2nd, 2009 09:10 pm (UTC)
hat er wirklich
all by myselfreal_virtuality on July 2nd, 2009 07:43 pm (UTC)
ich hab mich ohnehin schon immer gefragt, warum man für ein ganzes heft voller werbung, komplex-erzeugenden bildern/artikeln und noch mehr werbung eigentlich überhaupt geld bezahlt. das ist eigentlich schon erstaunlich. auch wenn bei genauerer betrachtung natürlich nicht nur frauenmagazine davon betroffen sind. sondern auch autozeitungen ("geiles auto, aber ich werd nie geld dafür haben" vs. "schöne frau, aber so werd ich niemals aussehen" :D )

ist schon lustig mit den magazinen...
beyond_squirrel: a birdiebeyond_squirrel on July 2nd, 2009 09:09 pm (UTC)
ja, soziologen haben da sicher auch einen toll-klingenden begriff,
warum man das macht, ich hab nur leider selbst überhaupt keine ahnung :)
bleftbleft on July 3rd, 2009 08:23 am (UTC)
Jetzt will ich mir gar keine Heftchen mehr kaufen :(
momoshoehle: feminist catmomoshoehle on July 3rd, 2009 01:14 pm (UTC)
als to-be-soziologin weiß ich dafür leider auch kein tolles wort. aber das mit den autos ist nicht ganz dasselbe. immerhin SIND männer keine autos, frauen aber schon frauen. hä? ähm. also ich glaube was ich damit sagen will ist, dass ich es furchtbar schlimm finde, dass so viele frauen magazine verschlingen, die sie nachhaltig deprimieren und ihnen das gefühl geben, sie müssen ein ideal erfüllen, das sie nie erfüllen können. ausser den transformers gibts wohl keine typen die glztg tolle flitzer sind.
all by myselfreal_virtuality on July 3rd, 2009 01:21 pm (UTC)
das beispiel hinkte sicherlich ein wenig, ja. wollte damit aber ja nur sagen, dass viele magazine mit dem grundkonzept der "gier nach dem unerreichbaren" arbeiten. und zwischendurch aus purer werbung bestehen ;)

die einzigen teil-ausnahmen, die mir da grad einfallen, wären kochzeitschriften, computerzeitungen und ggf rätselhefte :D
beyond_squirrel: a birdiebeyond_squirrel on July 3rd, 2009 02:55 pm (UTC)
kochzeitschriften präsentieren mir persönlich auch das unerreichbare, weil mein
gericht nie so toll aussieht, wie das aufm foto, aber das istn individuelles
problem :)
all by myselfreal_virtuality on July 6th, 2009 04:12 pm (UTC)
ich bin allerdings fest davon überzeugt, dass es zumindest selbstgemacht besser schmeckt. auch wenn's vielleicht nicht besser aussieht. und das mit dem aussehen würde man vielleicht mit ein bisschen anrichte-übung auch hinkriegen ^^