?

Log in

No account? Create an account
 
 
19 September 2008 @ 08:11 pm
Hirnsalven @work  


Ich muss mir heute abend einen TV-Film auf DVD angucken,
da ich nächste Woche der Hauptdarstellerin dazu ein paar
Fragen stellen muss. Nun ist es so, dass es in dem Film
um aggressive Bienen geht. Es ist sozusagen ein Bienen-Thriller.
Aber die Pressestelle von Sat.1 war so freundlich, den Rohschnitt
zu senden. Und da gibt es wohl noch keine Bienen drauf.

SQüRL: Ich habe den Rohschnitt hier vorliegen.
PR-Frau: Ah, da sind ja die Bienen noch nicht drauf.
SQüRL: Wie ohne Bienen?
PR-Frau: Die mussten ja digital nachträglich ...usw.
SQüRL: Das heisst die Schauspieler fuchteln mit den
Armen in der Luft rum OHNE Bienen.
PR-Frau: Ja, das ist lustig.
SQüRL: Ein Bienen-Thriller ohne Bienen.

Das wird gleich also ein bissl so wie "fear and loathing
in las vegas", wo der mit der fliegenklatsche nach non-existenten
Fledermäuse fuchtelt. Ich freue mich riesig.

 
 
 
halbhirn on September 20th, 2008 01:09 am (UTC)
Bee yourself!
(Gaaaaanz billiges Wortspiel, aber ich wollte der erste sein!)
beyond_squirrel: this is not newsbeyond_squirrel on September 20th, 2008 07:10 am (UTC)
für 3 uhr morgens jetzt nicht soooo schlecht!
mr_uimr_ui on September 20th, 2008 12:23 pm (UTC)
Ich will libeber das schauen, als ins Kino! Kannst ene Kopie machen?
beyond_squirrel: this is not newsbeyond_squirrel on September 20th, 2008 04:00 pm (UTC)
was willst du gucken? den bienenlosen bienenthriller?
sorry, geheimnes bildmaterial, bnd, cia, fbi und so
mr_uimr_ui on September 20th, 2008 10:50 pm (UTC)
Ach komm, jetzt sei doch mal ein bisschen indiskret. Nur das bringt die revolution voran!