?

Log in

No account? Create an account
 
 
06 May 2008 @ 08:35 am
Doofer Dienstag  


Klarer Fall von "Na toll": Ich wache heute früh mit Halsschmerzen auf.
Kann ich ja leiden sowas. Ab Freitag Urlaub und schon schleicht sich
das Krankheitsfeeling ein. Nix da. Paracetamol aus der Packung drücken
ist auch nicht für jeden: Die blöde Tablette ist mir zwei Mal runter
gefallen und ich konnte im Bad rumkriechen um sie wiederzufinden.
Hätte ich vielleicht nicht auf nüchternen Magen nehmen sollen, jetzt
ist mir nämlich übel. Klarer Fall von "Selber schuld".

 
 
 
all by myselfreal_virtuality on May 6th, 2008 02:07 pm (UTC)
ich würde ja bei halsschmerzen nicht unbedingt zu paracetamol oder aspirin raten. probiers mal mit ibuprofen, wenn du scho was gegen schmerzen nehmen willst, das ist wesentlich besser bei entzündungen (was halsschmerzen ja nunmal meist sind). die solltest du aber auch nicht nüchtern nehmen, dann machen die nämlich auch gerne magenprobleme.
beyond_squirrelbeyond_squirrel on May 6th, 2008 06:25 pm (UTC)
danke, werd morgen mal ne runde ibuprofen kaufen gehen.
all by myselfreal_virtuality on May 6th, 2008 06:33 pm (UTC)
ich empfehle die 400mg oder 600mg-dosierung - mit den 800mg-tabletten (oder noch dicker) kannst wahrscheinlich nen elefanten schmerzfrei legen. von eventuellen nebenwirkungen ganz zu schweigen. könntest natürlich auch, wenn du eh zur apotheke willst, einfach mal den apotheker deines vertrauens um beratung bitten. soll der was tun für sein geld!

ähm... ja. ansonsten, zuviel schmerzmittel sind eh schlecht. und was immer du tust, nimm niemals über längere zeit aspirin. gibt eigentlich an handelsüblichen schmerzmitteln fast nix schlimmeres als das zeug.
legoliselegolise on May 6th, 2008 03:35 pm (UTC)
also... bei halsschmerzen nehm ich immer lemocin (oder so ähnlich), paracetamol konsequent nur bei kopfschmerzen. ansonsten hilt es, die mint chocs von edeka zum beispiel zu lutschen, oder ein glas kalte milch langsam zu trinken. dann is es meistens besser...
beyond_squirrelbeyond_squirrel on May 6th, 2008 06:25 pm (UTC)
ich nehm die mint chocs. schmeck zwar nicht so viel, aber ist ja ne therapeutische maßnahme!!!
legoliselegolise on May 6th, 2008 07:11 pm (UTC)
achja, und wenns nich allzu dolle is, hilft auch singen... mir jedenfalls, erstaunlicherweise oo danach is es besser. DAS is ma n wahrer insider tipp
bleftbleft on May 6th, 2008 05:14 pm (UTC)
Salbeibomboms ftw!!!11!1!!
beyond_squirrelbeyond_squirrel on May 6th, 2008 06:27 pm (UTC)
hab schon die volle dröhnung salbeibonbons intus, irgendwie ja doch auf die dauer grenzwertig. die isst einem auch keiner weg, muss man alles selbst vernichten