?

Log in

No account? Create an account
 
 
08 January 2008 @ 07:40 pm
WAS ist DAS  


Weiß jemand was eine FTP Mail-Adresse ist und wie/wo ich sowas
herbekomme? @work bekam ich eine mail, das man mir dahin große
Videodateien schicken könnte, die ich akut angucken müsste.

 
 
 
supamat on January 8th, 2008 07:57 pm (UTC)
fieletechnischeprobleme
Also Carensche,

jetzt bin ich ja ein wenig verwundert, dit de das nüsch weest, ick hoffe, dit hilft
wenn nicht sag Bescheid

Mindest-IT-Freund aus K. bei B.
mit Anspruch auf A. bei H.


Eine "FTP-Adresse" ist grob beschrieben die Adresse unter der Dein (?) Webspace auf einem Webserver per File-Transfer-Protocol zu erreichen ist.

Möchtest Du eine eigene Homepage erstellen und hast Webspace dazu, dann hast Du (normal) auch die Möglichkerit per FTP hochzuladen.

Mit einem FTP-Client. So nennt man eine FTP-Software.
Du benötigst also Webspace mit FTP-Zugang.

Definition FTP = File Transfer Protocol

Den gibt es kostenlos oder man legt sich eine eigene Domain + Webspace zu, dann hast Du auch eine "FTP-Adresse". Also Google mal nach kostenlosem Webspace bemühen wenn Du nichts ausgeben möchtest oder z.B. bei www.1und1.de wenn Du 2 - 3 Euro im Monat inverstieren möchtest.
oder www.funpic.de (kostenlos)
www.ohost.de

ist nur relativ wenig Speicherplatz
beyond_squirrelbeyond_squirrel on January 8th, 2008 09:02 pm (UTC)
Re: fieletechnischeprobleme
isch möschte allet kostenlos :)
aber brauche für die filme da bestimmt ordentlich speicher.
ein teufelskreis.

ich gucke mal nach umsonst.

mensch, und ich dachte nun, das ist total easy und ich muss einfach nur
irgendwo ne webmail einrichten. kacke am stock.


ich bin overloaded with technical probs
i sell them at eeeeeeeeebay
Yasemincoffee_girl on January 8th, 2008 10:16 pm (UTC)
Re: fieletechnischeprobleme
Sinnvoller wäre es allerdings, wenn derjenige der die Videos hat, sie auf einen Webspeicher wie www.yousendit.com oder ähnliches hochläd und du sie von dort aus runterlädst.

Ist zumindest sehr viel sinnvoller, als wenn du dir Webspace holst, dann dem anderen deine Zugangsdaten gibts, derjenige die Videos dort hochläds und du sie wieder runter....
beyond_squirrelbeyond_squirrel on January 8th, 2008 10:30 pm (UTC)
Re: fieletechnischeprobleme
hmmm, also das ist bildmaterial und vermutlich eh zu viel für allgemeinen webspeicher. ich überlege noch. erfolgsgeschichte (falls möglich) poste ich dann
mr_uimr_ui on January 8th, 2008 11:31 pm (UTC)
Re: fieletechnischeprobleme
Und warum wollen die es nicht auf ihren eigenen Server laden und es Dich runterladen lassen? Sie können Dir ja Zugang zu ihrem FTP-Server geben, anstatt Zugang zu Deinem u fordern. Da ist irgendwas nicht ganz koscher.
bleftbleft on January 9th, 2008 07:36 am (UTC)
es gibt nun auch so runde Scheiben-Dinger aus Plastik. Da passt ne Menge an Datenzeugs drauf und mit der Post sind die binnen eines Tages vom Versender zum Empfänger verschickt. Kost nur ca. 50 Pfennig. :)
beyond_squirrelbeyond_squirrel on January 9th, 2008 06:53 pm (UTC)
das ist etwas kompliziert, ich kann das aber aus betriebsgeheimen gründen nicht näher erläutern
bleftbleft on January 9th, 2008 07:03 pm (UTC)
oha - da möchte ich dann doch lieber nicht bescheid wissen. Nicht, dass du mich anschließend zum Schweigen bringen musst - 00Squirrel *sing* ;)
halbhirn on January 9th, 2008 10:03 am (UTC)
Da lag ich ja gestern gar nicht mal SOOOOO falsch. Und das ohne Internet :-)

Ich empfehle Rapidshare. Da soll er das hochladen und Dir den Link schicken. Ist auch passwortgeschützt alles. Yousendit funktioniert oft nicht, weil sie an ihren Kapazitätsgrenzen ankommen.
beyond_squirrelbeyond_squirrel on January 9th, 2008 06:54 pm (UTC)
glaubt mir, die datenmenge geht auch mit rapidshare nicht, aber wie es aussieht gubt es eine betribesinterne lösung :)
halbhirn on January 10th, 2008 01:04 pm (UTC)
git wenn es eine gubt.