?

Log in

 
 
22 September 2007 @ 08:52 pm
Ping Pong statt Popkomm  



freakyfriday 049

Nachdem Svenska und ich nachmittags bei Burger King die tolle
neue Beilage, die angry onions, testeten, beschlossen wir eine Band
zu gründen, allein um diesen Namen zu haben. Nachdem wir ein bischen
brainstormten, hatten wir auch schon den Titel für unseren ersten
Song zusammen "one drop of humanity". Unsere Stilrichtung: Aggro-pop.
Unser erstes Album: That's pop, bitch!
(Release etwa niemals oder so in dem Dreh).



freakyfriday 027
Schnell, schnell. Auf gehts nach Prenzlauer Berg

freakyfriday 046
SQüRLy knippst die Farben aus, heute schwarz-weiß Nostalgie mit Mitch (li.) und Svenska (re.)

freakyfriday 070
Für uns ist jeden Tag Halloween!!!

freakyfriday 080
Gleise-Zombies hören den Geisterzug

freakyfriday 081
Gleise-Zombies tanzen doch nicht auf einem gewöhnlichen Vulkan

freakyfriday 083
Thank you for traveling with Gleise-Zombies

freakyfriday 097
Statt Popkomm-Trouble sind wir dann doch lieber zu Dr. Pong in die Eberswalder.
(Für Nicht-Berliner: Eine Kneipe/Bar wo man Tischtennis-Runde spielt und
sich dabei möglichst beeindruckend blamiert)

freakyfriday 095
Wer gut ist, kommt auch ins Finale

teamfreakyfriday 103
Team "Freaky Friday" mit folgendem Medaillenspiegel:
SQüRL, 1 x Silber (Gold in der Damenwertung)
2 x Bronze
Mitch 1 x Silber
Svenska: Siegerin der Herzen

freakyfriday 094
Special guest teamstars: Oli (li.) und Lars (mitte), die aber Tischtennis-mässig
nix reissen konnten

freakyfriday 116
Um 5 Uhr morgens war es wieder Zeit, die Farben anzustellen.
Svenska mit dem olympischen Ping-Pong-Feuer und Mitch im grünen
Trikot des Meistertrainers. ("Warum bist Du nicht da am Tisch? Was
ist da falsch? Ich sage Du musst cross spielen, cross!")

 
 
 
Dr. Strangelove: keunskfatal on September 22nd, 2007 09:45 pm (UTC)
gerade frisch aus london zurück, wo wir glorreich unsere neue band "lesbigirl" initiiert haben und was müssen wir sehen? KONKURRENZ! unser erstes album heißt übrigens "you're fucking my girlfriend!" und ja, that's a bloody insider you'll never get! HA!

aber schöne fotos, trotzdem. wie immer halt. ick freu mia, wa. :)
beyond_squirrelbeyond_squirrel on September 23rd, 2007 08:41 am (UTC)
es kann gar nicht genug newcomer geben und wir von angry onions
sind ja auch gerne auf festivals. man sieht sich
auf der nächsten popkpmm, hehe.

rock on!
all by myselfreal_virtuality on September 23rd, 2007 05:19 pm (UTC)
soso, die angry onions. *amkopfkratz*

ich mein, es gibt bands, die mit schlechteren namen (und titeln, die eigentlich die bezeichnung "musik" nicht verdienen) geld verdienen - warum also nicht?

aber, ich bin musik-genre-technisch nicht so bewandert (und steh grad bisserl aufm schlauch, was an schlafmangel, kater und zugfahrt liegen dürfte) - was ist aggro-pop?
beyond_squirrelbeyond_squirrel on September 23rd, 2007 09:29 pm (UTC)
aggro-pop ist halt so zuckerwasser-melodie mit bösen texten ... oder so
Muuhmuuh on September 23rd, 2007 05:33 pm (UTC)
svenskarrrrrrrrrrrr hätte besser gepasst:)
ich glaube jeder mensch sollte eine svenska habn
beyond_squirrelbeyond_squirrel on September 23rd, 2007 09:28 pm (UTC)
sowieso. und svenskarrrr stimmt, aber im nachhinein
ändern ist ja für feiglinge, oder?

(Deleted comment)
(Deleted comment)
beyond_squirrelbeyond_squirrel on September 23rd, 2007 09:32 pm (UTC)
Filmmusik für Bud Spencer und Terence Hill finde ich ja
schonmal sehr gut!