?

Log in

No account? Create an account
 
 
25 February 2007 @ 12:29 am
Irre Snacks zum Dippen  


Situation1: Ich rufe meine Schwester auf dem Handy an. Wenn sie anruft,
rufe ich sie meist zurück, da ich ja Base habe. Heute nahm ich das ganz genau.

Rrrrrring
Corinna: Hallooo.
Ich: Ach, hallo ich ruf Dich eben zurück.
Corinna: Du hast mich doch angerufen.
Ich: Ach so, ja.

Situation2: Ich bin bei Svenska und erzähle von dem Badezusatz
den ich gekauft habe.

Ich: Das ist ein Aromabad mit Quitte und Rosmarin gegen
Antriebslosigkeit. Ich erzähl Dir morgen ob's funktioniert hat.
Svenska: Das ist doch super gegen Hilflosigkeit.
Ich: Hilflosigkeit?
Svenska: Ja, das Bad.
Ich: Antriebslosigkeit! Du kannst doch Hilfslosigkeit
nicht mit Kräutern wegbaden.

 
 
 
Dr. Strangelove: keunskfatal on February 25th, 2007 07:30 am (UTC)
na das wär doch aber mal ne idee. los, erfinde das. gleich heute, antrieb solltest du ja nun zu genüge haben.
beyond_squirrel: stop and thinkbeyond_squirrel on February 25th, 2007 10:15 am (UTC)
bei mir um die ecke ist auch ein kräuterexclusivladen, der erstaunlich gut
frequentiert ist. ich frage mich ja.... ich kümmer mich um das anti-hilöflosigkeitbad! für eine bessere welt (man sieht das bad hat gewirkt)
halbhirn on February 26th, 2007 06:02 pm (UTC)
Erstens kann man Hilflosigkeit wunderbar mit einem Bad vertreiben. Ich verrat aber nicht jedem, mit welchem! Und zweitens - half's denn?
beyond_squirrelbeyond_squirrel on February 26th, 2007 06:57 pm (UTC)
das anti-Antriebslosigkeitsbad half. nun bin ich aber auf deine
Kräuterkombination gegen Hilflosigkeit gespannt. das bad wäre ja
ein superseller.

ich sehe schon den Werbespot:
"Sind sie auch oft ahnungs-, hilflos und völlig verplant?
DAS muss nicht sein. Baden Sie in helpless-EX.
wahlweise in medium oder extra stark für ganz
schwere Fälle..."